Mehrmals im Jahr organisieren wir kleine «Auszeiten»: Sich zwei Tage lang an der frischen Luft zu bewegen, kreativ tätig zu sein, etwas für die eigene Gesundheit zu tun oder interessante Themen zu besprechen; dies alles bewirkt, dass unsere Gäste neue Kraft schöpfen und die wohltuende Wirkung auch im Alltag noch spüren.

Die Angebote werden fortlaufend aktualisiert.

Wir treffen uns jeweils am Samstagmorgen zwischen 10 und 11 Uhr zum Brunch, verbringen dann die Zeit gemeinsam mit den unterschiedlichen Aktivitäten und am Sonntag gegen Abend verabschieden wir uns von euch.

Preis pro Person, inklusive Kost, Unterkunft und Kurs Fr. ab 160.–
(ev. kleiner Zuschlag für Kurskosten)

8./ 9. September 2028 – unbekannte Welt der Wildfrüchte
Schon bei unseren Vorfahren bereicherten Wildfrüchte den Speisezettel. Heute sind wieder viele Menschen daran interessiert, die wenig bekannten Geschenke der Natur kennenzulernen. Antoinette, die sich darin gut auskennt und deren Küchenschrank voll ist mit zum Teil ganz ungewohnten einheimischen Köstlichkeiten, wird uns an diesem Wochenende an ihrem Wissen teilhaben lassen und uns ihre Rezepte verraten. Wir werden draussen sammeln und dann in der Küche die Ernte verarbeiten. Preis für Kost, Logis und viele gute Ideen Fr. 160.-

27. / 28. Oktober 2018 – erzählen – zuhören und wandern
Moderne Menschen mailen und schicken einander Fotos. Wir möchten an diesem Herbst- Wochenende die fast vergessene Kultur des Erzählens neu aufleben lassen. Manche Erlebnisse sind es wert, einem Gegenüber erzählt zu werden. Oder vielleicht sind dir berührende oder unglaubliche Geschichten begegnet, die du vorlesen möchtest. Einige Menschen schreiben gern selbst kleine Texte, andere sind Künstler im Zuhören. Dies alles kombinieren wir in Abwechslung mit kurzen, höchstens zwei Stunden dauernden Wanderungen. Preis für Kost, Logis und geschenkte Geschichten Fr. 160.-

1. / 2. Dezember 2018 – aquarellieren 
Die Künstlerin Marlies Klesse versteht es mit grossem Geschick, die Kursteilnehmer auf einfache Art und Weise in die Faszination des Aquarellierens einzuführen. Wir werden an diesem Wochenende eine persönliche Weihnachtskarte kreiern, die Du nachher direkt oder als Vorlage gebrauchen kannst. Dank der genauen Anleitung von Marlies, werden sich am Schluss alle, ob Anfänger oder bereits erfahren im Malen an einem gelungenen Sujet erfreuen. Alles notwendige Material wie Papier, Farben und Pinsel ist vorhanden. Preis: Fr. 160.- für den Kurs, Kost und Logis – für das Material zusätzlich Fr. 15.-